lauf 2017

Ergebnisse 21. Schönower Herbstcross (Uckermark Cup Lauf)

Geschrieben von Stefan Hildebrand

Herbstcross Schonow 2017 10Crosslauf in Schönow - das heißt Wind, Regen und Kälte - aber nicht so in diesem Jahr. Wir hatten kühles aber sonniges und damit bestes Laufwetter und so war es nicht verwunderlich,
dass über 120 Läufer nach Schönow gekommen sind um am Herbstcross teilzunehmen.

 -> Link zur Bildergalerie

In diesem Jahr waren die Vorbereitungen zum Lauf sehr umfangreich. Da uns der Sturm "Xavier" zahlreiche umgestürzte Bäume bescherte, mussten hier unsere Sportfreunde erst einmal Platz für die Laufstrecke schaffen. Hinzu kam noch in diesem Jahr die stark verwachsene Laufstrecke von Gräsern und Farnen. Viele Streckenabschnitte mussten erst einmal freigeschnitten werden. Die Kennzeichnung der Wegstrecke wollten wir in diesem Jahr verbessern und haben in diesem Bereich mehr investiert. Wir glauben, dass sich dieser Aufwand auch gelohnt hat und es zu keinem verfehlen der richtigen Laufstrecke geführt hat. Für diese intensiven Vorbereitungen und Unterstützungen am Wettkampftag selbst, möchte ich allen Helfern meinen Dank aussprechen.

Wie zuletzt, führte unser UM Cup-Lauf über 800, 1500, 5300 und 6200 m wieder durch die immer noch anspruchsvollen und steilen Schönower Eichberge. Einige Läufer sagten hinterher: "ein Glück, dass man übers Jahr die Anstrengungen wieder vergisst". Trotzdem sind viele Läufer auch im nächsten Jahr wieder mit dabei.


Mit der Auswertung gab es im Nachgang noch einige Änderungen. So mussten zwei Läufer aus Schmölln (Pia Damitz und Tim Jankow) hinterher aus der Wertung genommen werden, da sie freiwillig die 1500m absolvierten, aber bei 800m angemeldet waren. Leider musste auch Johannes Otrosenko  aus der Wertung genommen werden. Er wurde auf die 800m Strecke geschickt, statt der erforderlichen 1500m Laufstrecke zu absolvieren. Wir möchten uns dafür bei den Läufern entschuldigen.

 Gesamtsieger vom Hauptlauf 800m wurden

 

615

 

Damitz, Theo

2008

MK U10

SV Fortuna Schmölln

 

3:38,6

min

 

658

 

Pokuta, Tobiasz

2009

MK U10

SV Fortuna Schmölln

 

3:40,5

min

 

641

 

Pergande, Isaline

2008

WK U10

SV Fortuna Schmölln

 

3:46,9

min

Gesamtsieger vom Hauptlauf 1500m wurden

     

Sternkiker, Rio

2007

MK U12

Schwedter Hasen

6:48,4

min

     

Rodenhagen, Nele

2006

WK U12

SV Fortuna Schmölln

6:57,4

min

     

Maily, David

2006

MK U12

Schwedter Hasen

7:10,8

min

Gesamtsieger vom Hauptlauf 5300m wurden

     

Ehrke, Moritz

2004

MJ U14

SV Fortuna Schmölln

22:37,1

min

     

Otrosenko, Igor

2003

MJ U16

Schwedter Hasen

27:15,4

min

     

Steffan, Leonie Lena

2004

WJ U14

Angermünder Wiesel

27:43,8

min

 Gesamtsieger vom Hauptlauf 6200 m

     

Kuschmierz, Felix

1992

M20

IG Postheim Templin

25:13,6

min

     

Berg, Thoralf

1972

M45

Schwedter Hasen

26:29,7

min

     

Koppermann, Paul

2000

MJ U18

Schwedter Hasen

26:51,3

min

 Gesamtsieger in der Alternativstrecke 5300m wurden

     

Lindemann, Sven

1969

M45

Angermünder Wiesel

30:09,6

min

     

Ehrke, Andreas

1962

M55

TSV 62 Prenzlau

30:49,5

min

     

Muth, Johannes

1971

M45

 

33:21,2

min